SFL Award Night: abstimmen, gewinnen, dabei sein!

Im Rahmen der SFL Award Night wird das SFL Best Goal 2019 bekannt gegeben. Und Du kannst mit Deiner Stimme entscheiden, welches Tor das Rennen macht und mit etwas Glück Tickets für die Preisverleihung gewinnen. Aber nur noch für kurze Zeit. Also: am besten ganz schnell mitmachen …

Am 20. Januar 2020 ist es wieder soweit: Die Swiss Football League ehrt jene Fussballer, die dem Jahr 2019 ihren Stempel in der Raiffeisen Super League und der BRACK.CH Challenge League aufgedrückt haben. Zum 7. Mal findet die Gala für die «Helden des Rasens» statt. Erstmals aber nicht im KKL in Luzern sondern im Berner Kursaal.

Berner Kursaal wird zur Arena der Besten 2019

Wenn der Jahreswechsel naht und die Meisterschaft Winterpause macht, dann wissen Spieler, Trainer und Fussballfans: Es wird Zeit zu feiern! Nicht nur das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel sondern die eigenen Helden. Am 20. Januar 2020 ist es wieder soweit. Dann treffen sich erstmals im Berner Kursaal die Protagonisten der Raiffeisen Super League und der BRACK.CH Challenge League, um die Besten des Kalenderjahres 2019 zu küren. Moderiert wird die Gala auch in diesem Jahr von Zoe Torinesi und Sven Furrer.

Sieben Kategorien, eine Fachjury

In folgenden Kategorien werden Preise vergeben:

  1. Raiffeisen Super League Best Player 2019
  2. BRACK.CH Challenge League Best Player 2019
  3. Swiss Football League Best Youngster 2019
  4. Swiss Football League Best Coach 2019
  5. SAFP Golden 11 2019
  6. BRACK.CH Challenge League Dream Team 2019
  7. Swiss Football League Best Goal 2019

Die Gewinner der Kategorien 1 bis 6 werden von einer Fachjury bestimmt, was den Auszeichnungen eine hohe sportliche Glaubwürdigkeit verleiht. Das Wahl-Gremium besteht aus allen Captains und Trainern der 20 SFL-Klubs, den Trainern der U-Nationalmannschaften sowie aus ausgewählten Sportjournalisten.

In der Kategorie SAFP Golden 11 sind die Gewinner, diejenigen besten elf Spieler der Super League im Jahr 2019, die exklusiv von den Spielern gewählt worden sind. Die besten 11 des Kalenderjahres (1 Goalie, 4 Verteidiger, 4 Mittelfeldspieler und 2 Stürmer) nehmen anlässlich der SFL Award Night 2020 die SAFP-Golden11-Trophäe entgegen.

Publikum wählt das Tor des Jahres

In der 7. Kategorie stehen in einer reinen Publikumswahl die 20 schönsten Tore des Jahres zur Auswahl. Jeder Klub konnte im Vorfeld den spektakulärsten Treffer eines eigenen Spielers einreichen. Ab dem 4. Januar 2020 haben die Schweizer Fussballfans exklusiv die Möglichkeit, das SFL Best Goal 2019 zu bestimmen.

Jetzt noch für kurze Zeit ganz einfach mitmachen und gewinnen!

Gib Deinem Favoriten Deine Stimme und entscheide mit, welches 2019 in der SFL erzielte Goal das Tor des Jahres 2019 wird. Und mit etwas Glück kannst Du mit Begleitung schon bald mit Deinem Idol und anderen Fussballstars feiern.

Denn: Mit Deiner Stimme nimmst Du an der Verlosung von 5 x 2 exklusiven Tickets für die SFL Award Night am 20. Januar 2020 im Kursaal in Bern teil. Die Abstimmung läuft allerdings nur noch bis zum 12. Januar 2020, 17:00 Uhr. Nur bis dahin abgegebene Stimmen werden bei der Wahl berücksichtigt.

Klicke also am besten sofort hier rein und gib Deinem Favoriten Deine Stimme.

Wahl des BRACK.CH Challenge League Best Player 2019

Wir von BRACK.CH freuen uns ausserdem auf das Ergebnis der Wahl zum BRACK.CH Challenge League Best Player 2019. Wir drücken den drei nominierten Spielern die Daumen:

Spannung pur!

Sponsoring-Partner

Für die Durchführung der 7. Ausgabe der SFL Award Night kann die Swiss Football League auf starke Partner bauen: Raiffeisen tritt erneut als Presenting Partner des Events auf und präsentiert wiederum den RSL Best Player Award. Als Premium Partner unterstützen Engelbert Strauss, Flyeralarm, Sporttip, Swisscom sowie BRACK.CH das Stelldichein der Besten 2019. Als Event Partner sind SAFP, Teleclub und NEP erneut mit dabei. Letzterer ist für die TV-Produktion (Liveübertragung und Livestream) verantwortlich.


0       Kommentare Geposted von Roman Berther

Schreib einen Kommentar