Canon Connect Station (mit Wettbewerb)

CS100_ambient_DVCconnection

Der schlicht designten Canon Connect Station CS100 sieht man auf den ersten Blick nicht an, wozu sie gut ist. Doch ein genauerer Blick lohnt sich: In der kompakten Box steckt eine Fülle an Funktionen für alle, die gerne selbstgemachte Fotos und Videos zentral speichern und einfach mit andern teilen möchten.

Durch einfaches Berühren mit einer kompatiblen Canon-Kamera, via USB-Kabel oder durch Einlegen einer Speicherkarte landen die Schnappschüsse auf der internen 1-TB-Festplatte. Die Fotos lassen sich anschliessend nicht nur auf einem via HDMI verbundenen Full-HD-Fernseher oder via Smartphone und Tablet betrachten, sondern auch ganz einfach über soziale Netzwerke, einen Cloudspeicher oder die Connect Station eines Freundes weiterverbreiten. Oder auf einem WLAN-fähigen Drucker ausdrucken und an die Wand hängen.

Die Highlights im Video

Hardware

Das Gerät eignet sich mit seiner geringen Geräuschentwicklung, dem niedrigen Stromverbrauch und den kompakten Abmessungen ideal für Wohnzimmer und Heimkino. Es verfügt über WLAN nach N-Standard mit NFC, einen Gigabit-LAN-Anschluss, USB 2.0, HDMI und je einen Steckplatz für SD- und die bei Fotografen nach wie vor beliebten CF-Speicherkareten. An Dateiformaten unterstützt die CS100 JPEG-Fotos und Canons eigenes RAW-Format (CR2). Bei den Videos werden MP4, MOV und AVCHD wiedergegeben. Für die Druckfunktion muss der Drucker PictBridge über WLAN beherrschen.

Connect_Station_CS100 FRONT ImgRecOFF PwrOFF

Connect_Station_CS100 BACK ImgRecOFF PwrOFF

Importieren

Connect_Station_CS100_ambient_DSCconnection

Mit NFC-kompatiblen Canon-Kameras (siehe letzten Abschnitt dieses Beitrags) geht der Import am einfachsten. Schaltet die Kamera ein und findet zuerst die NFC-Markierung auf der Canon-Kamera, und bringt die Kamera ganz in die Nähe des NFC-Felds auf der Oberseite der Connect Station CS100. Der Verbindungsaufbau und die Datenübertragung starten automatisch (falls die Kamera zuvor dafür eingerichtet worden ist). Das Gerät bietet ein Terabyte Speicher. Natürlich könnt Ihr auch Fotos von Eurer SD-/SDHC-/SDXC- oder CompactFlash-Speicherkarte oder via USB-Kabel importieren. Canon empfiehlt, eine Canon-Kamera ab 2010 oder neuer zu verwenden.

Betrachten

CS100_ambient_inaction

Schliesst Ihr die CS100 über ein HDMI-Kabel an Euren Fernseher an, findet Ihr Euch in dieser übersichtlichen Benutzeroberfläche wieder. Hier könnt Ihr Eure Ferienerinnerungen bequem an der Glotze geniessen, sie in Alben sortieren, an einen WLAN- und PictBridge-fähigen Drucker schicken, löschen, drehen etc. Alternativ tippt Ihr die IP-Adresse der Canon Connect Station CS100 (die vom Prinzip her einem NAS ähnelt) in den Webbrowser Eures Smartphones, Tablets oder Computers ein. Diese Geräte müssen im selben WLAN sein, damit das funktioniert. Von diesen Endgeräten aus könnt Ihr auf diesem Weg übrigens auch Bilder zur CS100 hochladen.

Teilen

07-09-2015 15-57-15

Die CS100 erlaubt Euch aber auch, Bilder übers Internet freizugeben. Hierzu löst Ihr vorab ein kostenloses Konto beim Cloud-Dienst «Canon Image Gateway», das Ihr über einen Authentifizierungscode mit der CS100 verknüpft. Verfügt Eure Kumpelin/Euer Kumpel, Euer Grosi in Übersee (oder mit wem auch immer Ihr Eure Fotos teilen wollt) ebenfalls über eine CS100, könnt Ihr der anderen Connect Station die Zugriffserlaubnis erteilen. Dann werden die ausgewählten Alben ans andere Gerät übertragen. Alternativ könnt Ihr Eure besten Bilder auch auf Flickr, Facebook, Google oder Canons eigenen Foto-Cloudspeicher irista teilen.

Galerie

Im Shop

Connect_Station_CS100 KITDie Canon Connect Station CS100 ist ab sofort für CHF 199.– auf BRACK.CH ab Lager erhältlich. Im Lieferumfang findet Ihr nebst dem Grundgerät eine kleine Fernbedienung samt zwei AAA-Batterien, ein Netzteil und die Bedienungsanleitung.

> Canon CS100 im Shop ansehen

Wettbewerb

BOENDEL

In Zusammenarbeit mit Canon verlosen wir ein Set, bestehend aus der hier beschriebenen Canon Connect Station CS100 und – damit Ihr die besonders einfache NFC-Bildübertragung gleich nutzen könnt – der Kompaktkamera Canon PowerShot SX710 HS mit 30-fachem optischem Zoom. Für Fotos und Full-HD-Videos aus Euren Ferien oder dem Alltag. Das Set hat einen Wert von 468.–. In den Teilnahmebedingungen erfahrt Ihr, was Ihr tun müsst, um teilzunehmen:

Das sind die Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Teilnahmezeitpunkt das 18. Lebensjahr vollendet haben, in der Schweiz leben und bis zum 17. Oktober 2015 eine E-Mail
    • mit dem Betreff «Canon CS100»,
    • ihren vollständigen Postadressangaben und
    • dem ersten selbstgemachten Foto, das sie auf der CS100 speichern würden
      an unsere E-Mail-Adresse social@brack.ch schicken.
  • Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeitende der Competec-Gruppe und Mitarbeitende von Canon. Alle Teilnahmeberechtigten können genau einmal teilnehmen. Ein Kommentar im Blog, auf Facebook oder in anderen Social Networks zählt nicht als Teilnahme. Teilnahme unter Pseudonym, einer gefälschten Identität und Mehrfachteilnahmen führen zum Ausschluss vom Wettbewerb, ebenso wie die Einsendung urheberrechtlich geschützten oder ethisch anstössigen Bildinhalts.
  • Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von jeglichem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme entgeltlicher Leistungen. Teilnehmer gehen keine vertraglichen oder sonstigen rechtlichen Verpflichtungen gegenüber der Competec-Gruppe oder Dritter ein. Allerdings erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass die BRACK.CH AG das eingesandte Foto in ihrer Unternehmenskommunikation im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb im Blog, im Newsletter und auf Social Media verwenden darf. Die zur Auslosung nötigen Adressangaben der Teilnehmer werden nicht an Dritte weitergegeben, auch nicht an Canon.
  • Veranstalter des Wettbewerbs ist die BRACK.CH AG. Wir behalten uns das Recht vor, den Wettbewerb anzupassen, zu ändern oder abzubrechen, falls die Notwendigkeit besteht. Die Wettbewerbsgewinner informieren wir zeitnah. Es erfolgt keine Barauszahlung. Die Zustellung der Gewinne erfolgt so schnell als möglich über die Schweizerische Post. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Twitter, Facebook oder Google und wird in keiner Weise von Twitter, Facebook oder Google gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Kompatibilität

Selbstverständlich können via Speicherkarten und USB-Kabel auch Bilder anderer Kameras auf der CS100 gespeichert und wiedergegeben werden. Aber via NFC macht’s einfach mehr Spass! Folgende Canon-Kameras sind mit der NFC-Bildübertragung der CS100 kompatibel. Die, die verlinkt sind, führen wir im Shop. Achtung, einige Kameras sind auch in Form von Kits (mit mehr Zubehör) oder anderen Farben erhältlich – wir haben jeweils die günstigste Variante verlinkt.

Digitale Spiegelreflexkameras:

Systemkamera:

Kompaktkameras:

Videokameras:

Mehr über die Canon Connect Station CS100 findet Ihr auf unserer Landingpage.

 

Teilen:

0       Kommentare deaktiviert für Canon Connect Station (mit Wettbewerb) Geposted von Daniel Rei

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.