Alle Artikel über «lieferung»

5 Artikel mit diesem Schlagwort gefunden:


Morgens bei BRACK.CH bestellen, abends am Züri HB abholen [updated]

Publiziert am 5. April 2017 Von Daniel Rei

Gehört Ihr auch zur halben Million Passagiere, die täglich durch den Hauptbahnhof in Zürich marschieren und/oder im ShopVille-RailCity Zürich einkaufen? Neu könnt Ihr abends gleich auch noch Eure BRACK.CH-Bestellungen abholen!

[hier klicken, um den Beitrag zu Ende zu lesen]


 Share

So klappt die Lieferung noch vor Weihnachten

Publiziert am 21. Dezember 2015 Von Daniel Rei

Schnee glänzt zwar, aber in dieser Adventszeit halt grösstenteils durch Abwesenheit. Davon lässt sich unser BRACK.CH-Schlitten aber nicht aufhalten. Unsere Öffnungszeiten, Bestell-, Abhol- und Lieferfristen rund um die Feiertage findet Ihr auf https://www.brack.ch/jahreswechsel.

symbolbild-oeffnungszeitenb

PS: Wer noch eine Last-Minute-Geschenkidee sucht, kann sich auf https://www.brack.ch/xmas inspirieren lassen. Auf Wunsch verschicken wir viele Artikel auch bereits verpackt in hübschem Geschenkpapier!


 Share

Uber, BRACK.CH und die Apple Watch: ein Experiment

Publiziert am 24. Juni 2015 Von Daniel Rei

Stell Dir vor, Du siehst online etwas, was Dir gefällt. Am liebsten würdest Du es jetzt bestellen und wenige Minuten später in Deinen Händen halten.

Stell Dir jetzt vor, dass das, was Dir gefällt, die Apple Watch Sport ist, es der 24. Juni 2015 ist, Du in Basel oder Zürich bist, bequem über die Uber App bestellst, den attraktiven Preis von 479.– Franken via App bezahlst und Dir ein verfügbarer Uber-Fahrer die Uhr innerhalb weniger Minuten vorbeibringt!

Die Kolleginnen und Kollegen bei Uber und wir von BRACK.CH haben genau das heute gemacht, wie Ihr im Video seht.

Seit 17.00 Uhr ist die Aktivität abgeschlossen, es gibt keine Uhren mehr zu kaufen.

mehr Infos und Reaktionen aus dem Web nach dem Klick


 Share

AutShip, das integrierte Lager- und Liefersystem von BRACK.CH

Publiziert am 1. April 2015 Von Morad Ghezouani

2012 wurde im Logistikzentrum von BRACK.CH ein neues automatisiertes Kleinteilelager vom Typ Autostore eingeführt (wir berichteten). Die dort befindlichen Lagerroboter haben dazugelernt! Wir führen eine vollständig automatisierte Zustellung bis vor deine Haustüre ein. AutShip ist dabei eine komplette Eigenentwicklung von BRACK-internen Experten und profitiert von bestehenden Schnittstellen zu AutoStore. Die Fertigung von 25 Vorserien-AutShip-Modulen ist bereits im Gange. Nach Abschluss des Bewilligungsverfahrens werden diese deine Bestellungen autonom ausliefern. Mehr dazu im Video:

[hier klicken, um den Beitrag zu Ende zu lesen]


 Share

Logistik-Report I: Drunter und Drüber

Publiziert am 24. August 2010 Von Daniel Rei

Wie ihr sicherlich bereits mitbekommen habt, stellen wir momentan unsere gesamte Logistik um.

Das AKL. Unendliche Regale. Bis an die Decke.Alles hat sich geändert: zum Beispiel wie und wo die Ware eingelagert ist, wie die Mitarbeitenden die Ware in den verschiedenen Lagerhäusern rüsten und wie die Ware systemseitig für Abholung und Versand zusammengeführt wird. Dies hängt in erster Linie mit der Inbetriebnahme des automatischen Kleinteilelagers zusammen. Und: So eine mächtige Umstellung bringt Probleme. Aber auch Chancen.

Klickt hier für einige Stimmen und Bilder aus der Logistik


Schlagwortkatalog