Tag des Apfels

Jedes Jahr am dritten Freitag im September wird am Lieblingsobst von Herr und Frau Schweizer ein Tag gewidmet. Am 21. September findet der Tag des Apfels statt, dieser macht auf die Qualität und Vielfalt der einheimischen und regionalen Apfelsorten aufmerksam.

Pro Kopf und Jahr werden durchschnittlich 16 kg Äpfel gegessen. 
Boskoop, Elstar, Gala, Jonagold, Pink Lady, etc.: Zum sofort essen, für Apfelmus, zum Kochen und Backen, Dörren, in Kuchen, als Wähe – süss oder säuerlich, es gibt für jeden Geschmack den passenden Apfel und das passende Rezept. Und es gibt ganz unterschiedliche Küchenhelfer zum Apfel.

Unsere Lieblingsküchenhelfer rund um den Apfel

» Sieh dir unsere Lieblingsküchenhelfer im Shop an

Äpfel sind aufgrund ihrer guten Lagerfähigkeit in vielen verschiedenen Sorten und Geschmacksrichtungen fast ganzjährig verfügbar. Und sie eignen sich als gesunde Zwischenverpflegung. Wir wünschen „ä Geute“, in welcher Form auch immer. 



 Share
0       Kommentare Geposted von Stephanie Boksberger

Tags: , , , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar