Office 2016 für Mac veröffentlicht

Gute Nachricht für alle, die auf Mac die Office-Suite von Microsoft benutzen und sehnlichst auf die neuste Version warten: Office 2016 für Mac ist ab sofort in der Schweiz erhältlich, und zwar als Bestandteil der Office-365-Editionen «Home», «Personal» und «University».

Bild © Microsoft

Das ist neu

  • Optimiert für Retina-Displays und Multitouch-Gesten
  • Neu gestaltetes Band («Ribbon»), in dem Werkzeuge und Formatierung organisiert sind.
  • Nahtlose Integration von Office 365 und OneDrive (und damit optimale Kompatibilität und nahtloses Weiterarbeiten mit Dokumenten, die etwa mit Office für Windows oder für mobile Geräte erstellt worden sind)
  • OneNote, die digitale Notizbuch-Applikation, ist jetzt auch Teil von Office 2016 für Mac.
    u.v.m.

Mehr Infos über die Features gibt’s im Office-Blog oder in diesem PDF-Dokument.

Wie man’s bekommt


 Share
0       Kommentare deaktiviert für Office 2016 für Mac veröffentlicht Geposted von Daniel Rei

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.