Neue Abhol-Option PickMup

mit freundlicher Genehmigung von Migros PickMup

Diese aussergewöhnliche Kooperation sorgte vor einiger Zeit für etwas Wirbel in der Branche und auf Social Media :-) Als Kundinnen und Kunden von BRACK.CH kommt Ihr seit der Aufschaltung unseres neuen Shops in den Genuss des PickMup-Netzes der Migros. Sprich: Ihr könnt Eure BRACK.CH-Bestellungen neu an über 340 Abholstationen in der ganzen Schweiz abholen. In Supermärkten, Tankstellenshops oder sogar in Fitnesscentern der Migros-Gruppe!

«Ich freue mich sehr, dass wir unseren Kunden dank der Kooperation mit der Migros eine weitere Möglichkeit bieten können, ihre Produkte selber und zeitlich flexibel abzuholen. Die PickMup-Standorte ermöglichen es, mit nur einer Fahrt sowohl tägliche Besorgungen zu erledigen als auch Onlinebestellungen abzuholen – ein Mehrwert für Kundinnen und Kunden», kommentierte Roland Brack, Eigentümer und Gründer von BRACK.CH.

Alles, was Ihr zu PickMup bei BRACK.CH wissen müsst

Bild zur Verfügung gestellt vom Migros Genossenschaftsbund

Abholstationen entsprechen einem Kundenbedürfnis. Oft ist es praktischer, Ware von irgendwo unterwegs mitzunehmen, als zuhause zu sein, wenn der Paketbote kommt. So haben wir in den letzten Jahren nebst Mägenwil auch Abholmöglichkeiten in Willisau und Renens sowie in Zusammenarbeit mit notime die Pick-up-Möglichkeiten an den Bahnhöfen Zürich, Basel, Bern und Winterthur geschaffen. Nun kommen mit PickMup auf einen Schlag noch einmal 345 Abholstationen hinzu.

Das Netz ist heute bereits so dicht, dass über 90 Prozent der Schweizer Bevölkerung einen PickMup-Abholort innerhalb von zehn Minuten Fahrtzeit erreicht. Wenn Ihr werktags vor 17.00 Uhr bestellt, könnt Ihr Eure Ware am folgenden Werktag an demjenigen PickMup-Abholpunkt abholen, den Ihr bei der Bestellung angegeben habt. Das Ganze ist kostenlos ab einem Bestellwert von 50.– Franken.

Im ersten Monat nach Einführung lässt sich sagen, dass der Dienst bereits rege genutzt wird.

PickMup dient auch als Annahmestelle für Retouren

Auch sehr cool: Ihr könnt RMAs/Retouren über einen PickMup-Standort kostenlos zurückzuschicken. Einfach vorher ganz normal über unser Online-RMA-Tool einen Retouren-/Reparaturenfall eröffnen.

Alle weiteren Infos:

PickMup bei BRACK.CH: so geht’s

Alle Lieferarten und Versandkosten


 Share
Teilen:

0       Kommentare Geposted von Daniel Rei

Tags: , , , , , ,

Schreib einen Kommentar