Markus Mahler an der «Zwölf»-Fussballbar

Wo liegt der Unterschied zu anderen Ligen im In- und Ausland? Wie sieht es mit dem Stellenwert der BRACK.CH Challenge League als Ausbildungsliga aus? Wie hat sich die Professionalisierung seit der Reduktion auf zehn Mannschaften entwickelt? Wo liegt das Potenzial der Liga, warum glänzt sie im Schweizer Fernsehen SRF immer noch durch Abwesenheit und was muss punkto Stadien geschehen?

16-03-2015 16-11-19


Über diese und weitere Themen diskutiert unser CEO Markus Mahler in der neusten Sendung «ZWÖLF Fussballbar», der SSF-Sendung zum beliebten gleichnamigen Printmagazin, zusammen mit dem FCS-Präsidenten Aniello Fontana und dem Moderator Mämä Sykora.

Ausserdem erfahrt Ihr mehr über Markus Mahlers persönliche Beziehung zum Fussball und seiner Einschätzung, was das Titelsponsoring dem Unternehmen BRACK.CH AG bisher gebracht hat.


 Share
Teilen:

0       Kommentare deaktiviert für Markus Mahler an der «Zwölf»-Fussballbar Geposted von Daniel Rei

Tags: , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.