BCL: Yassin Mikari erzielt das Tor des Monats Juli

In Zusammenarbeit mit Teleclub suchen wir auch in der aktuellen BRACK.CH Challenge League Saison jeweils wieder das „Tor des Monats“. Im Juli hat der Treffer von Yassin Mikari am meisten Stimmen erhalten. Der Spieler vom FC Schaffhausen war gestern im Teleclub-Studio zu Gast.

Im Rahmen der Live-Übertragung der Partie zwischen dem FC Wil und dem Neuchâtel Xamax FCS wurde Yassin Mikari reich beschenkt: Zum einen erhielt er einen von Teleclub zur Verfügung gestellten Pokal mit entsprechender Beschriftung sowie einen BRACK.CH Einkaufsgutschein im Wert von CHF 200.-.

Preisübergabe im Teleclub-ZOOM Studio:
Moderator Mevion Heim (l.), Torschütze Yassin Mikari (m.) und Experte Pascal Zuberbühler (r.)

Im Kurzinterview verriet der sympathische Mittelfeldspieler des FC Schaffhausens, ob der Treffer denn tatsächlich „gewollt“ war…

Seit Juli 2017 werden pro Runde jeweils zwei Spiele der BRACK.CH Challenge League im Teleclub übertragen, unter anderem auch auf dem Gratis-Sender Teleclub Zoom. So erlebt der Zuschauer die Stars der Szene hautnah und wird aus erster Hand über das aktuelle Fussballgeschehen der Schweiz informiert.

Wir freuen uns auf weitere spektakuläre Tore und wünschen Yassin Mikari für die weiteren Spiele viel Glück und Treffsicherheit!

 

 


 Share
0       Kommentare Geposted von Andrea Leuenberger

Tags: , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar