BCL: Miguel Castroman erzielt das «Tor des Monats» im August

Das Tor im Spiel gegen den FC Lausanne-Sport von Ende August war der fünfte Treffer von Miguel Castroman im fünften Spiel der laufenden Saison. Er traf in der 25. Minute nach einem Zuspiel von seinem Mitspieler Luca Tranquilli – und der wunderschöne Weitschuss wurde im August zum «Tor des Monats» gekürt.

Ein kleiner Wermutstropfen bleibt: Der FC Schaffhausen musste ich sich in dem Spiel gegen Lausanne mit einem Unentschieden zufrieden geben. Trotzdem dürfte der wunderschöne Treffer dem 23-Jährigen gut in Erinnerung bleiben.

Miguel Castroman ist rasant in die neue Saison gestartet und steht nach zehn absolvierten Spielen mit sieben Toren und zwei Assists zu Buche. Doch für den Spielmacher geht es in erster Linie darum, sich stetig zu verbessern. Dafür arbeitet er hart an sich und an seinen offensiven (und defensiven) Fähigkeiten. Wir wünschen Miguel Castroman, dass er gesund bleibt, damit er in jedem Spiel seine Leistungen abrufen und die gesamte Saison durchpowern kann.

Im Rahmen des Fernsehspiels (die Partie zwischen dem FC Schaffhausen und dem FC Rapperswil-Jona wurde auf Teleclub Zoom übertragen) vom vergangenen Freitag konnten wir dem Torschützen seinen Pokal und seinen Einkaufsgutschein im Wert von CHF 200.- überreichen.


 Share
0       Kommentare Geposted von Andrea Leuenberger

Tags: , , , , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar