3. SFL Award Night – Antonio Marchesano zum „Best Player 2015“ gewählt

Im Rahmen der 3. SFL Award Night wurden gestern im KKL in Luzern die besten Spieler, Teams und Coaches der Schweizer Fussballszene gekürt. Den Preis des „Best Player 2015“ der BRACK.CH Challenge League durfte Antonio Marchesano entgegen nehmen.

Foto: Steffen Schmidt/freshfocus

Antonio Marchesano vom FC Biel-Bienne wurde an der 3. SFL Award Night zum besten Spieler der BRACK.CH Challenge League gewählt. In den Augen der Fachjury, bestehend aus allen Captains und Trainern sämtlicher Klubs der Swiss Football League sowie Sportjournalisten und Coaches der Nachwuchsauswahlen des Schweizerischen Fussballverbandes, war er die dominierende Figur der BRACK.CH Challenge League im Kalenderjahr 2015.

Im Juli 2015 stiess Antonio Marchesano zum FC Biel-Bienne und legte mit zehn Toren in sieben Spielen auch gleich einen fulminanten Saisonstart hin. In der Winterpause belegt er mit elf Treffern und fünf Assists den zweiten Platz der Torschützenliste der BRACK.CH Challenge League.

Andres Gerber, Sportchef des FC Thun, übergibt den Preis „BCL Best Player 2015“
Foto: Steffen Schmidt/freshfocus

Vertrag bis 2020 beim FC Zürich
Die starken Leistungen von Antonio Marchesano beim FC Biel-Bienne blieben auch in der Raiffeisen Super League nicht unbeobachtet. Auf die Saison 2016/17 hat der FC Zürich den wirbligen Mittelfeldspieler verpflichtet. Die Auszeichnung als BCL Best Player wird dem Tessiner wohl das nötige Selbstvertrauen für seine zukünftigen Auftritte in der Raiffeisen Super League verleihen.

Antonio Marchesano wurde zudem auch ins Dream Team 2015 der BRACK.CH Challenge League gewählt.

 

Breel Embolo „Best Player“ der Raiffeisen Super League
Auf Seiten der Raiffeisen Super League ist Breel Embolo vom FC Basel sicher der Gewinner des Abends. Von der Fachjury wurde er zum „Best Player 2015“ gekürt, doch auch die Sympathien des Publikums gehören dem knapp 19-jährigen Schweizer Nationalspieler: Embolo wurde nämlich zum zweiten Mal in Folge in der Kategorie „Mein Spieler“ zum Publikumsliebling gewählt. Im Voting von Blick.ch haben über 50‘000 Fans abgestimmt.

Auch im Dream Team 2015 der Raiffeisen Super League hat Breel Embolo natürlich Unterschlupf gefunden.

 

Neue Trophäe für Raiffeisen Super League
Im Rahmen der 3. SFL Award Night wurde zudem auch der neue Meisterpokal der Raiffeisen Super League enthüllt. Der Pokal  besteht aus vergoldetem Sterlingsilber und wird am 25. Mai 2016 dem künftigen Champion erstmals überreicht. Benötigt wird dann ein Captain mit starken Armen. Imposante 13 Kilogramm wiegt der neue Meisterpokal der höchsten Schweizer Fussball-Liga.

Foto: freshfocus

 

Alle Gewinner der 3. SFL Award Night in der Übersicht


 Share
0       Kommentare deaktiviert für 3. SFL Award Night – Antonio Marchesano zum „Best Player 2015“ gewählt Geposted von Andrea Leuenberger

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.