BRACK.CH gewinnt den ICT Education & Training Award 2016

 

ICT Award 2016Nach dem 3. Rang in der Kategorie KMU im Jahre 2013 und dem tollen 2. Platz in der Kategorie Grossunternehmen im vergangenen Jahr, schaffte BRACK.CH in diesem Jahr nun den Sprung auf den ersten Platz in der Kategorie Grossunternehmen.

 

Bereits zum dritten Mal fand am 22. September 2016 die ICT Award Night im Stadttheater Olten statt. Der Gala-Abend würdigt ICT-Fachkräfte auf allen Stufen, vom „Lernenden bis zum ICT-Professional“ und zeichnet hervorragende Leistungen aus. Unternehmen, Organisationen und Bildungsinstitutionen, welche sich überdurchschnittlich für den ICT-Berufsnachwuchs in der Schweiz engagieren, werden mit dem ICT Education & Training Award ausgezeichnet.

Nach dem 3. Rang in der Kategorie KMU im Jahre 2013 und dem tollen 2. Platz in der Kategorie Grossunternehmen im vergangenen Jahr, schaffte BRACK.CH in diesem Jahr nun den Sprung auf den ersten Platz in der Kategorie Grossunternehmen.

Die Auszeichnung freut und ehrt uns sehr, ist sie für die Unternehmen doch ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal im Wettbewerb um die besten ICT-Nachwuchskräfte der Schweiz.

2016-09-22_ictaward_01

2016-09-22_ictaward_02

2016-09-22_ictaward_03
Den Preis durften Mireille Brodmann, HR-Personalchefin und Ruedi Geissmann, Bildungsverantwortlicher im Namen von BRACK.CH entgegennehmen.

Alle Infos zur ICT Award Night 2016 gibt’s hier:
http://www.ict-berufsbildung.ch/agenda/ict-award-night-2016/


 Share
Diesen Post bewerten:


0       Kommentare Geposted von Andrea Leuenberger

Tags: , , , , , , , ,

Schreib einen Kommentar